Anleitung RZ-VPN Client herunterladen, installieren (Windows)

Anleitung RZ-VPN Client herunterladen, installieren (Windows)

10. Juli 2018 Anleitungen VPN 0

Grundlage

Kern der Lösung Mobiler Arbeitsplatz ist das Fremdprodukt Sophos SSL VPN Client und Google Authenticator.

Damit wird über einen Breitband-Internetzugang ein sicherer VPN-Tunnel von einem ausgelagerten/mobilen Arbeitsplatz zum Rechenzentrum aufgebaut.

Diese Verbindung wird über das öffentliche Internet hergestellt. Die Lösung ermöglicht dem Arbeitsplatz exklusiven Zugriff auf das Netzwerk im Rechenzentrum via Remotedesktopverbindung (RDP).

 

Voraussetzungen

  • Funktionsfähiger Breitband-Internetzugänge (DSL)
  • VPN Zugangsdaten
  • Smartphone mit Android/Apple Betriebssystem oder Hardware-Token

 

Installation und Einrichtung (mit Smartphone)

 

1. App auf Smartphone installieren

 

  • Installieren Sie auf Ihrem Smartphone die App Google Authenticator

Android
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.apps.authenticator2&hl=de

iPhone
https://itunes.apple.com/de/app/google-authenticator/id388497605?mt=8

 

2. VPN Software herunterladen, installieren

 

  • Öffnen Sie die VPN-Internetseite der Trans4mation AC

https://vpn.t4m-ac.de

 

  • Geben Sie die vorher von uns übermittelten Zugangsdaten ein und klicken Sie auf Anmeldung 

  • Bei erfolgreicher Anmeldung sehen jetzt einen QR-Code auf dem Bildschirm.

3. Öffnen Sie die App Google Authenticator und mit Anmeldung fortfahren

Bsp.: Android

  • Anmeldung überspringen

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Klicken Sie auf „Barcode scannen“, halten Sie die Kamera von ihrem Smartphone vor den QR-Code auf dem Bildschirm


 

 

 

 

 

 

 

 

  • Sie erhalten dann in der App einen Code angezeigt, dieser ändert sich aller 30 min.

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Klicken Sie im Internet-Browser auf Mit Anmeldung fortfahren

  • Melden Sie sich jetzt wie folgt an:

Benutzername

Start-Kennwort + Code von der App

 

  • Ändern Sie ggf. ihr Start-Kennwort
    • Klicken Sie nach erfolgter Anmeldung auf Kennwort ändern

    • Geben Sie ihr altes Kennwort (mit neuem Code) + zweimal ihr gewünschtes neues Kennwort (ohne Code) ein

-> Klicken Sie auf den Punkt Kennwort ändern.

 

  • Klick auf Fernzugriff, vollständiges Installationspaket herunterladen und installieren

4. VPN Verbindung starten

Nach der Installation erscheint eine kleine Ampel unten rechts neben der Uhr.

  • Klicken mit rechten Maustaste auf die Ampel und dann mit der linken Maustaste auf Verbinden

Zugangsdaten eingeben:

Benutzername

Kennwort + Code von der App

 

  • Die VPN Verbindung ist erfolgreich hergestellt, wenn die Ampel grün leuchtet

 

5. Symbol einrichten (WTS)

 

  • Programm „Remotedesktopverbindung“ suchen
  • Server IP-Adresse (wurde vorher mitgeteilt) eingeben -> Speichern unter -> Desktop

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Doppelklick auf Symbol (Bsp.: WTS)